< zurück

Frisches Grün zum Auslöffeln

Wie du Suppengrün mit dem Zipper® Allzweck-Beutel vorbereitest.

Sie ist das Allheilmittel für jede Erkältung und keine macht sie so lecker wie Mama – die Hühnersuppe. Wenn du sie einmal selber kochen möchtest, dann darf auf gar keinen Fall das Suppengrün fehlen. Doch das lange Schnippeln der Zutaten trübt die Vorfreude schon ein wenig, findest du nicht auch? Vorbereitung ist deshalb alles und dabei hilft dir der Toppits® Zipper® Allzweck-Beutel.

11. April 2018, 10:37 Uhr

Was du brauchst:
• Toppits® Zipper® Allzweck-Beutel
• Suppengrün-Zutaten (Lauch, Sellerie, Karotten, Petersilie)
• scharfes Messer

Und so geht’s:
Lauch, Sellerie, Karotten und Petersilie sind vier gute Zutaten für Suppengrün, die du wunderbar auf Vorrat einfrieren kannst. Wenn du also ein wenig Zeit hast und auch Lust, diese in der Küche zu verbringen, dann schneide gleich ein bisschen mehr Gemüse, verpacke es unblanchiert in einem Zipper® Allzweck-Beutel und friere es ein. Wenn dann mal wieder Suppenzeit ist, einfach die gewünschte Menge Suppengrün entnehmen und den Rest wieder ins Gefrierfach legen.

Frisches Gemüse im Zipper® Allzweck-Beutel
Frisches Gemüse im Zipper® Allzweck-Beutel

Wir verwenden Cookies, um die korrekte Funktionsweise einer Website zu gewährleisten, für Marketingzwecke und Reichweitenanalysen und um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Genaueres dazu erfahren Sie per Klick auf die Schaltfläche "Weitere Informationen".