Startseite > Rezepte > Couscous-Salat
print

Couscous-Salat

Mit viel buntem Gemüse und einem leckeren Olivenöl-Zitronen-Dressing

Der perfekte Sommersalat: Unser Couscous-Salat ist schnell vorbereitet und bleibt auch bei Sommer, Sonne, Sonnenschein lange knackig und frisch.

Zutaten

Für 4 Portionen
200  g Couscous
5  EL Olivenöl
1   kleine Gurke
1   Zucchini
100  g Kirschtomaten
1  Handvoll Radieschen
1   Paprika
1   rote Zwiebel
1   Frühlingszwiebel
  Bund Petersilie
1   Zitrone
   Salz, Pfeffer, Zucker
Zubereitung
55 min
Schwierigkeitsgrad

Vorgeschlagene Produkte

Zubereitung

1. Schritt

200 g Cousous in eine große Schüssel geben. Einen halben TL Salz hinzufügen und den Couscous mit 1 EL Olivenöl beträufeln. Mit 250 ml kochendem Wasser übergießen und 5 Minuten quellen lassen. Den Couscous anschließend mit Hilfe einer Gabel lockern und abkühlen lassen.

2. Schritt

Das Gemüse waschen, putzen und in 0,5 bis 1 cm große Würfel schneiden. Ein halbes Bund Petersilie waschen, trocknen und fein hacken. Alles zum Couscous geben, untermischen und nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. Den Couscous-Salat mit Toppits® Frischhaltefolie bedecken und 30 Minuten zum Durchziehen in den Kühlschrank stellen.

3. Schritt

Für das Dressing die Zitrone heiß abwaschen, trocknen und die Schale fein abreiben. Den Saft auspressen. 1 TL Zitronenabrieb, 2 EL Zitronensaft, 4 EL Olivenöl, 1/2 TL Salz und 1 TL Zucker gut verrühren. Nach Belieben pfeffern. Zum Couscous-Salat servieren.

Tipp

Couscous-Salat eignet sich perfekt, um kleine Gemüsereste zu verwerten. Was immer der Vorrat hergibt, kann hier bunt zusammengewürfelt werden. Zum Couscous-Salat schmeckt auch Fetakäse sehr lecker. Und frische Salate wie Rucola oder Römersalat sind ebenfalls eine feine Ergänzung.

Couscous-Salat in der Schale mit Dressing

Das Beste für Reste

Couscous-Salat hält sich mit Toppits® Frischhaltefolie bedeckt ca. 2 Tage im Kühlschrank. Wie alle Salate bleibt er länger knackig und frisch, wenn das Dressing separat serviert wird.

Verwandte Rezepte

Torte mal anders, nämlich als herzhafte Sandwichtorte mit Gemüse und Frischkäse

Pretty in Pink – Burger Buns in der Trendfarbe des Jahres

Super Food – super Frühstück – super Tag!