Sommersalat mit gerösteten Kichererbsen

Knackig-frisch und mit einem knusprigen Topping – perfekt nicht nur für heiße Tage

Geröstete Kichererbsen sind das kleine knusprige Extra auf diesem erfrischenden Sommersalat mit Wassermelone, Gurke, Radieschen, Rucola und Fetakäse.

Zutaten

Für 4 Portionen
1  Dose Kichererbsen (abgetropft ca. 265 g)
5  EL Olivenöl
½  TL Salz
1  TL Ras El Hanout (Gewürzmischung)
1  Bund Radieschen (ca. 200 g)
½   Gurke
1  Bund Schnittlauch
1   kleiner Salatkopf
1  TL Senf
1  EL Essig
1  Prise Zucker
   Pfeffer
1  handvoll Rucola
200  g Fetakäse
Zubereitung
70 Minuten
Schwierigkeitsgrad

Vorgeschlagene Produkte

Zubereitung

Schritt 1

Für die gerösteten Kichererbsen den Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen. Kichererbsen in einem Sieb abtropfen lassen und kalt abspülen. Auf Küchenpapier verteilen und trockenreiben. Durch die Reibung lösen sich die Häutchen, diese möglichst entfernen, die Kichererbsen werden ohne Häutchen knuspriger. In den Toppits® 1L Zipper® Allzweck-Beutel geben. 2 EL Olivenöl, einen halben TL Salz und 1 TL Ras El Hanout in den Beutel geben und alles gut durchkneten.

Schritt 2

Ein Backblech mit Toppits® Backpapier auslegen und die Kichererbsen samt Marinade daraufgeben. Auf oberer Schiene ca. 30 Minuten knusprig backen und dabei alle 10 Minuten am Backblech rütteln. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen.

Schritt 3

Inzwischen für den Sommersalat die halbe Wassermelone in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Radieschen putzen und in feine Scheiben schneiden. Gurke waschen, trocknen und in Scheiben schneiden. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und mit der Schere in Ringe schneiden. Die Blätter vom Salatkopf abzupfen, mit dem Rucola waschen und anschließend abtrocknen. Alles in eine große Schüssel oder 4 kleinere geben. 200 g Fetakäse darüberbröseln.

Schritt 4

Für das Dressing zum Sommersalat 1 TL Senf, 3 EL Olivenöl, 1 EL Essig, eine Prise Salz, eine Prise Zucker und etwas Pfeffer in eine kleine Schale geben und verrühren. Zum Salat geben. Geröstete Kichererbsen darüberstreuen und den Sommersalat genießen.

Geröstete Kichererbsen auf Backblech und Sommersalat in der Bowl

Verwandte Rezepte

Saftiger Genuss mit frischem Rosmarin

Perfekt für Partys, Picknick oder als leckeres Abendbrot

Wir verwenden Cookies, um die korrekte Funktionsweise einer Website zu gewährleisten, für Marketingzwecke und Reichweitenanalysen und um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Genaueres dazu erfahren Sie per Klick auf die Schaltfläche "Weitere Informationen".