Rechtliche Hinweise und Datenschutzerklärung

Facebook und Instagram Datenschutzerklärung

Name und Anschrift der Verantwortlichen:

Gemeinsam Verantwortliche für den Betrieb dieser Facebook-Seite (nachfolgend auch „Fanpage“) oder Instagram-Seite sind im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO):

 

Facebook Ireland Ltd.

4 Grand Canal Square Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland

(nachfolgend „Facebook“)

 

und

 

Cofresco Frischhalteprodukte GmbH & Co. KG

Ringstr. 99, 32427 Minden, Germany

(nachfolgend „Cofresco“)

  

Verwendungszweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung durch Cofresco

Wir betreiben diese Fanpage bzw. Instagram-Seite, um auf unsere Dienstleistungen, Produkte und unser Unternehmen im Facebook-Netzwerk bzw. Instagram-Netzwerk aufmerksam zu machen und um mit Ihnen als Besucher und Benutzer dieser Seiten zu interagieren und zu kommunizieren. Dies ist ein berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Verarbeitung durch Facebook

Facebook verarbeitet die personenbezogenen Daten der Nutzer grundsätzlich zu folgenden eigenen Zwecken:

  • Werbung (Analyse, Erstellung personalisierter Werbung)
  • Erstellung von Nutzerprofilen
  • Markforschung.

Welche Informationen Facebook erhebt und wie diese verwendet werden, beschreibt Facebook selbst nur in allgemeiner Form in seiner Datenrichtlinie. Diese Datenrichtlinie betrifft Facebook, Instagram, Messenger und andere von Facebook angebotene Produkte und Funktionen. Dort finden Sie u.a. auch Informationen über die Rechtsgrundlagen der Verarbeitung durch Facebook und wie Sie ihre Betroffenenrechte gegenüber Facebook wahrnehmen können. Facebook‘s Datenrichtlinie zum Datenschutz („Data Policy“) ist unter folgendem Link verfügbar: de-de.facebook.com/about/privacy bzw. unter de-de.facebook.com/full_data_use_policy

Die in diesem Zusammenhang über Sie erhobenen Daten werden von Facebook verarbeitet und dabei gegebenenfalls in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen. Die damit möglicherweise einhergehenden Risiken für die Benutzer können von Cofresco nicht ausgeschlossen werden. Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“ / www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active) garantiert Facebook, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten durch die Muttergesellschaft: Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA in den USA eingehalten werden.

Facebook setzt zur Speicherung und weiteren Verarbeitung dieser Informationen Cookies ein, also kleine Textdateien, die auf den verschiedenen Endgeräten der Benutzer gespeichert werden. Sofern der Benutzer ein Facebook-Profil besitzt und bei diesem eingeloggt ist, erfolgt die Speicherung, Auswertung und Zuordnung zu einem Nutzerprofil auch geräteübergreifend.

Die Ergebnisse dieser Verarbeitungen werden dem Betreiber einer Fanpage dann durch Facebook in aggregierter und anonymisierter Form von Nutzerstatistiken als „Facebook Insights“ bzw. „Instagram Insights“ zur Verfügung gestellt. Nähere Informationen hierzu stellt Facebook unter folgendem Link zur Verfügung: de-de.facebook.com/help/pages/insights.

Facebook Insights

Die Facebook Insights werden durch Facebook erzeugt und bereitgestellt. Auf die Erzeugung und Darstellung hat Cofresco keinen Einfluss. Cofresco kann diese Funktion weder abstellen, noch die Erhebung und Verarbeitung der Daten verhindern.

In den Facebook Insights werden bezogen auf unsere Facebook-Seiten für einen wählbaren Zeitraum sowie jeweils für die Kategorien Fans, Abonnenten, erreichte Personen und interagierende Personen nachfolgende Daten durch Facebook bereitgestellt:

  • Gesamtanzahl von Seitenaufrufen,
  • „Gefällt mir“-Angaben,
  • Seitenaktivitäten,
  • Beitragsinteraktionen,
  • Reichweite,
  • Videoansichten,
  • Beitragsreichweite,
  • Kommentare,
  • Geteilte Inhalte,
  • Antworten,
  • Anteil Männer und Frauen,
  • Herkunft bezogen auf Land und Stadt,
  • Sprache,
  • Aufrufe und Klicks im Shop,
  • Klicks auf Routenplaner und
  • Klicks auf Telefonnummern.

Ebenfalls werden auf diesem Wege Daten zu den mit unseren Facebook-Seiten verknüpften Facebook-Gruppen bereitgestellt. Durch die ständige Entwicklung von Facebook verändert sich die Verfügbarkeit und die Aufbereitung der Daten, sodass wir für weitere Details dazu erneut auf die bereits oben genannte Datenrichtline von Facebook verweisen.

Instagram Insights

Die Instagram Insights werden durch Facebook erzeugt und bereitgestellt. Auf die Erzeugung und Darstellung hat Cofresco keinen Einfluss. Cofresco kann diese Funktion weder abstellen, noch die Erhebung und Verarbeitung der Daten verhindern.

In den Instagram Insights werden bezogen auf unsere Instagram-Seiten für einen wählbaren Zeitraum sowie jeweils für die spezifische Beiträge (Posts) oder Stories sowie pro Account nachfolgende Daten durch Facebook bereitgestellt:

  • Impressionen,
  • Reichweite,
  • Website-Aufrufe,
  • Profilbesuche,
  • „Gefällt mir“-Angaben,
  • Kommentare und
  • Gespeicherte Beiträge.

In den Instagram Insights werden ebenfalls demographische Informationen über unsere Follower bereitgestellt einschließlich Geschlecht, Alter und Aufenthaltsort.

Widerspruchsmöglichkeiten (sog. Opt-Out), um die Verarbeitung durch Facebook auf allen Facebook-Seiten und Instragram-Seiten generell einzuschränken, können hier: https://www.facebook.com/settings?tab=ads (Facebook-Einstellungen) und

hier: https://www.instagram.com/accounts/privacy_and_security (Instagram-Einstellungen)

hier: http://www.youronlinechoices.com gesetzt werden.

Verarbeitung durch Cofresco

Cofresco verarbeitet darüber hinaus jene Daten aus Ihrer Nutzung unserer Facebook- und Instagram-Seiten, die Sie dort freiwillig angeben (etwa in einem Kommentar oder in einer Nachricht an uns) sowie Informationen aus den Facebook Insights und Instagram Insights.

Personenbezogene Daten, die Sie uns im Rahmen einer Anfrage oder Nachricht freiwillig übermitteln, wird Cofresco ausschließlich für die Bearbeitung ihrer Anfrage / Nachricht verarbeiten. Cofresco wird Nachrichten von abgeschlossenen Vorgängen nach einem Jahr aus der Facebook- bzw. Instagram-Inbox löschen. Ob und wie lange Facebook Backups dieser Nachrichten anfertigt ist uns nicht bekannt und kann nur von Facebook selbst beantwortet werden.

Entsprechend der Facebook- und Instagram-Nutzungsbedingungen, denen jeder Benutzer im Rahmen der Erstellung eines Facebook- oder Instagram-Profils zugestimmt hat, kann Cofresco die Abonnenten und Fans unserer Facebook- und Instagram-Seiten identifizieren und deren Profile sowie weitere geteilte Informationen von ihnen einsehen.

Wenn Sie die beschriebene Datenverarbeitung durch Cofresco zukünftig nicht mehr wünschen, dann heben Sie bitte durch Nutzung der Funktionen „Diese Seite gefällt mir nicht mehr“ und/oder „Diese Seite nicht mehr abonnieren“ die Verbindung Ihres Benutzer-Profils zu unserer Facebook-Seite bzw. durch Nutzung der Funktion „Nicht mehr folgen“ die Verbindung mit unserer Instagram-Seite auf. 

Verantwortlichkeit von Facebook

Für die Verarbeitungen durch Facebook ist Facebook alleine verantwortlich. Dies betrifft insbesondere die Verarbeitung von Daten für eigene Geschäftszwecke von Facebook (z.B. eine Nutzung für Werbezwecke). In welcher Weise Facebook die Daten aus dem Besuch von Facebook-Seiten bzw. Instagram-Seiten nach der Erhebung für eigene Zwecke verwendet, in welchem Umfang Aktivitäten auf der Facebook-Seite bzw. Instagram-Seite einzelnen Nutzern zugeordnet werden, wie lange Facebook diese Daten speichert und ob Daten aus einem Besuch der Facebook-Seite oder Instagram-Seite an Dritte weitergegeben werden, wird von Facebook in der Datenrichtlinie nicht abschließend und klar benannt und ist uns nicht bekannt. Auf diese Verwendung der Daten durch Facebook haben wir keinen Einfluss und Facebook ist diesbezüglich der alleinige Verantwortliche für die Datenverarbeitung.

Verantwortlichkeit von Cofresco

Als Mitverantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Zuge der Bereitstellung dieser Inhalte auf Facebook und Instagram versichern wir, ein größtmögliches Maß an Verantwortung in Übereinstimmung mit den übrigen erklärten Inhalten dieser Datenschutzerklärung an den Tag zu legen. Allerdings weisen wir auch daraufhin, dass uns die genauen Verarbeitungen, die durch Facebook erfolgen, weder in vollständigem Umfang noch Inhalt bekannt sind und nicht der Möglichkeit unserer Einflussnahme unterliegen.

Selbstverständlich steht es Ihnen frei, die Ihnen zustehenden Rechte als betroffene Person auch uns gegenüber geltend zu machen. Sofern sich diese allerdings auf solche Verarbeitungen beziehen, die rein im Kenntnisbereich von Facebook erfolgen, weisen wir Sie bereits im Vorfeld darauf hin, dass unsere Möglichkeiten bei der Ausübung Ihrer Rechte darauf beschränkt sind, Sie an die entsprechenden Stellen von Facebook zu verweisen.

Rechte der Benutzer

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Übertragbarkeit und Löschung bzw. Sperrung Ihrer Daten. Die genauen Rechte können Sie unter de-de.facebook.com/about/privacy > „Wie kannst du deine gemäß DSGVO gewährten Rechte ausüben?“ einsehen. Sofern Sie Betroffenenrechte betreffend der Datenerhebungen in Verbindung mit Facebook gegenüber Cofresco geltend machen, werden wir Sie direkt an Facebook verweisen, da wir letztlich nicht die technischen Möglichkeiten und technischen Berechtigungen haben, um Ihrer Anfrage vollumfänglich nachzukommen.

Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Melitta Data Protection Office
Ringstraße 99, 32427 Minden
Tel.: +49 (571) 86-0
E-Mail: data-protection (at) melitta.com

Wir verwenden Cookies, um die korrekte Funktionsweise einer Website zu gewährleisten, für Marketingzwecke und Reichweitenanalysen und um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Genaueres dazu erfahren Sie per Klick auf die Schaltfläche "Weitere Informationen".