Suggested products

Preparation

Schritt 1

40 g geschrotete Leinsamen, 20 g Leinsamen, 20 g gehobelte Haselnüsse, 10 g Sesam, 10 g Sonnenblumenkerne und 1 Messerspitze Salz mit 150 ml lauwarmem Wasser gut verrühren und 20 Minuten quellen lassen.

Schritt 2

Den Backofen auf 180 °C (160 °C Umluft) vorheizen. 15 g Parmesan reiben und nach Ende der Quellzeit mit der Masse vermengen.

Schritt 3

Masse auf einem mit Toppits® Backpapier belegtem Backblech gleichmäßig dünn (ca. 2 mm) verstreichen und die Low Carb Cracker auf mittlerer Schiene 35 Minuten backen. Cracker abkühlen lassen und in Stücke brechen.

Tipp

Zu den Low Carb Crackern passen viele Dips. Mit cremiger Guacamole, fruchtig-scharfer Tomatensalsa oder frischem Kräuterquark bleibt der Snack schön low-carb.

Das Beste für Reste:

Die Cracker bleiben in Toppits® Alufolie gewickelt oder in einer Blechdose noch lange knusprig.

Related Recipes

Juicy and crispy and simply from the baking tray

Crunchy-fresh with a crispy Topping - not only perfect for hot summer days