Suggested products

Preparation

Schritt 1

Teig: 250 g Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Die Butter in kleine Stücke schneiden, dazugeben und mit dem Mehl verkneten. Ei und Milch zugeben und zügig zu einem glatten Teig verkneten. Teig zu einer Kugel formen, in Toppits®Frischhaltefolie wickeln und mindestens 1 Std. kaltstellen.

Schritt 2

Quiche-Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen, auf ein Backblech geben und den Teig an den Seiten etwas nach oben drücken. Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Ofen auf 180°C vorheizen.

Schritt 3

Spargel an den Enden schälen. Zwiebel in Ringe schneiden. Sahne (oder Milch) mit geriebenem Parmesan und Eiern verrühren. Lachs, Spargel und Tomaten auf dem Teig verteilen, zum Schluss die Zwiebelringe darüber geben und alles mit der Flüssigkeit übergießen.

Schritt 4

Im Ofen 25-30 Min. backen, kurz abkühlen lassen und direkt servieren.

Related Recipes

Crunchy-fresh with a crispy Topping - not only perfect for hot summer days

Juicy and crispy and simply from the baking tray