Suggested products

Preparation

Schritt 1

1 kg Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden.

Schritt 2

Backblech entnehmen und den Backofen auf 180 °C (Umluft: 160 °C) vorheizen. Einen ausreichend großen Teil des Toppits® Bratschlauchs abschneiden (ca. 40 cm, immer 20 cm größer als das Gargut) und an einem Ende mit dem beiliegenden OptiVit Ventil verschließen.

Schritt 3

Estragon waschen und trocken schütteln. 100 ml Wasser mit 1 EL Zitronensaft mischen.

Schritt 4

Die Spargelstangen in den Toppits® Bratschlauch geben. Das Zitronen-Wasser, 1 TL Salz, 1 TL Zucker, 4 Zweige Estragon und 20 g Butter dazugeben und den Bratschlauch mit dem zweiten OptiVit Ventil verschließen. Achtung: Ein Einschnitt in den Bratschlauch ist beim Verschließen mit dem beiliegenden Toppits OptiVit Ventil nicht nötig.

Schritt 5

Den Bratschlauch mittig auf das kalte Backblech setzen und den Spargel im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten garen. Der Bratschlauch darf die heißen Backofenwände nicht berühren.

Schritt 6

Nach der Garzeit den Bratschlauch aus dem Ofen nehmen und die Folie mit einer Schere oben aufschneiden. Vorsicht – dabei kann heißer Dampf entweichen.

Tipp: Köstlich zum Spargel sind zerlassene Butter oder eine Sauce Hollandaise, die mit dem intensiven Spargel-Sud aus dem Bratschlauch schaumig-cremig aufgeschlagen wird. Auch ein Kräuterschmand aus Schmand, frisch gehacktem Estragon, Salz und Pfeffer passt gut.

Related Recipes

Crunchy-fresh with a crispy Topping - not only perfect for hot summer days

Juicy and crispy and simply from the baking tray

We use cookies to ensure the correct functioning of a website, for marketing reasons and analysis of reach and to make it more customer-friendly. By continuing, you express your consent to the use of cookies. More details about this you find out by clicking on "more information".