Preparation
Difficulty

Suggested products

Preparation

Schritt 1 von 3

Am besten fängst du mit den 100g weicher Butter an und schlägst diese, zusammen mit dem Zucker, cremig. Danach rührst du die Eier sorgfältig unter und gibst dann die Vanillesoße dazu. Bevor du Mehl und Backpulver hinzufügst, mischt du beides am besten ebenfalls einmal gut durch. Jetzt kannst du die Toppits® Flower Muffins zu 2/3 mit dem Teig befüllen und ab in den Ofen damit. Bei 200°C (Ober- und Unterhitze) sollten sie ca. 20 Minuten backen. Bevor du die kleinen Leckerbissen mit dem Topping verzierst, müssen sie natürlich erstmal abkühlen.

Schritt 2 von 3

Aber vorbereiten kannst du das Topping, also die Creme, ja schon mal. Hierfür rührst du 50g weiche Butter erst cremig und hebst dann den Puderzucker unter. Zu guter Letzt kommt der Frischkäse hinzu und wird ebenfalls untergerührt.

Schritt 3 von 3

Sobald die Muffins ausgekühlt sind, kannst du sie mit dem Topping bestreichen. Und jetzt kommt die Krönung: Das Topping wird jetzt mit den Mandeln, den Beeren und den Gänseblümchen, die du vorher vorsichtig waschen solltest, garniert. Die Deko solltest du behutsam auf dem Topping verteilen und sanft festdrücken, damit die Muffins auch schön bleiben. Und zwar so schön, dass man sie kaum essen mag. 

Wir wünschen dir viel Freude beim Naschen.

Related Recipes

Super Food – super Frühstück – super Tag!

Frischgebackene Upcycling-Idee mit Toppits® Backpapier

We use cookies to ensure the correct functioning of a website, for marketing reasons and analysis of reach and to make it more customer-friendly. By continuing, you express your consent to the use of cookies. More details about this you find out by clicking on "more information".