start page > Products > Flower muffin cases

Flower muffin cases

For large and small delicacies

Beautiful to look at! From sweet to savoury, from filigree to decorative: these flower shaped baking cases make your muffins an elegant highlight on any festive table.

Teig für die Flower Muffinformen von Toppits® vorbereiten.

Advantages at a glance

  • checkBaking cases stand on their own - even without a muffin tray
  • checkHeat resistant to 220°C
  • checkNon stick, no greasiness
  • checkHohe Formstabilität
Fertige Muffins aus den Flower Muffinformen von Toppits®.

PACK SIZES

  • Description
    Content
    Format
  • Mini Muffin cases
    45 cases
    Ø 4,5 cm
  • Muffin cases
    36 cases
    Ø 7 cm

Tipps für die Verwendung von Muffinformen 

Locker, luftiger Muffinteig 

Großartige Muffins sind locker und luftig. Ein solcher Teig gelingt besonders, wenn er gut verrührt wurden. Zunächst vermengt man hierzu jene Zutaten mit viel Feuchtigkeit wie Butter oder Eier mit dem Zucker.

Erst danach gibt man Mehl bei. Damit sich der Teig in den Muffinformen gut entwickelt, benötigt man noch ein Treibmittel wie Backpulver. Du kannst auch Natron verwenden, wenn der Teig bereits Säure beispielsweise aus Früchten oder Joghurt enthält.

Das Mehl und das Treibmittel mischt man vorsichtig unter, so dass sich noch feine, weiße Mehlspitzen im Teig zeigen. Wenn man in dieser Phase die Zutaten zu stark verrührt, werden die Muffins später eher trocken und hart.

Falls die Mischung zu dick geworden ist, gibt man noch etwas Milch hinzu. Weitere leckere Zusätze wie Schokosplitter fügt man erst bei, wenn der Teig soweit gelungen ist.

Einfaches Befüllen der Formen 

Mit ein paar Kniffen kannst du dir das Befüllen von Muffinformen deutlich erleichtern. Bei vielen Arten von Teig ist beispielsweise die Verwendung einer kleinen Soßenkelle sehr praktisch, um die Flower Muffinformen zu befüllen.

Etwas mehr Geschicklichkeit erfordert das Befüllen von Muffinformen mit zwei Löffeln. Den einen Löffel nutzt man, um den Teig zu portionieren. Der andere Löffel dient hingegen dazu, überschüssigen Teig abzustreifen, so dass man die Muffinformen sauber befüllen kann.

Toppings für süße Muffins 

Süße Muffins zu verzieren, kann man zur Kunst erheben. Wenn du keine Zeit für aufwendige Kompositionen hast, kannst du auch jederzeit mit einer sehr einfachen Variante glänzen:

Wenige Minuten vor dem Ende der Backzeit holt man die Muffinformen von Toppits® kurz aus dem Ofen. Dann platziert man je ein Marshmallow auf den Muffins und schiebt diese wieder zurück in den Ofen. Die Marshmallows zerfließen dann sehr schnell in der Hitze über den Muffins und bieten ein einfaches, aber sehr verführerisches Topping.

Zwei besondere Leckerbissen sind Käsekuchen-Muffins und halbflüssige Schokomuffins – einfach mal ausprobieren und genießen!

That could be also interesting for you

How to defrost baked goods fast with Toppits® freezer bags

How to conjure up cute cake decorations with a freezer bag.

Ein ganzes Haus zum Naschen

Related Products

Piping bags

Decorate, design and garnish. There are no limits to your creativity with the three different reusable decorative nozzles for the piping bag. Hygienic ...

Stable muffin cases

Thanks to the special folded paper colourful Toppits® muffin cases are so stable that they can be used without a muffin tray.

Baking sheets

Take one out, lay it on the tray, and start baking: The baking paper sheets are pre-cut to the size of the baking tray. No need to tear off a sheet and ...

Aluminium foil for baking

Ideal for baking trays and all kinds of containers: Toppits® baking aluminium foil combines the advantages of baking paper with the strengths of ...

We use cookies to ensure the correct functioning of a website, for marketing reasons and analysis of reach and to make it more customer-friendly. By continuing, you express your consent to the use of cookies. More details about this you find out by clicking on "more information".