Startseite > Promotions > Toppits® – neu mit 35 % recycelten Ressourcen

Toppits® – neu mit 35 % recycelten Ressourcen

Lasst uns einen Unterschied machen – gemeinsam

20. August 2021, 08:14 Uhr

Der Großteil unserer Produkte wird bereits heute mit 35 % recycelten Ressourcen hergestellt. Doch das ist nur der Anfang: Unser Ziel ist es, bis 2025 den Anteil recycelter Ressourcen für unsere Produkte nach und nach auf 100 % erhöhen. Gleichzeitig soll es weiterhin möglichst einfach für dich sein, deine wertvollen Lebensmittel lange frisch zu halten.

Bereits jetzt werden unsere Toppits® Produkte mit 35 % recycelten Ressourcen hergestellt – bis 2025 sollen es dann 100 % sein

Bei diesen Ressourcen, mit denen unsere Produkte bereits zu 35 % hergestellt werden, handelt es sich zum Beispiel um organische Reststoffe aus dem Lebensmittelkreislauf, die sicher für die Aufbewahrung von Lebensmitteln und für den Planeten sind – im Gegensatz zu neuen Kunststoffen aus fossilen Rohstoffen. Jeder kleine Schritt in Richtung unseres Ziels, unsere Produkte 100 % zirkulär zu machen, zählt.

Die bisher erreichten 35 % sind dabei natürlich nur ein erster Schritt: Wir streben an, dass bis 2025 alle unsere Produkte aus 100 % recycelten Ressourcen bestehen. Die Anpassung unserer Produkte in diesem Zusammenhang ist ein kontinuierlicher Prozess. Dabei werden bestehende Formeln sorgfältig überprüft – und damit alle Toppits® Produkte nach und nach komplett aus recycelten oder erneuerbaren Ressourcen hergestellt werden können, müssen teilweise auch die Lieferketten und die Produkte selbst neu gestaltet werden. Gemeinsam mit unseren Rohstofflieferanten verfolgen wir hierbei einen Massenbilanzansatz. Dies bedeutet die Nutzung von Kunststoffen aus nachwachsenden oder recycelten Rohstoffen ohne Ressourcenverschwendung.

Unsere Produkte sind recycelbar

Die traurige Wahrheit ist: Plastik wird zu oft als Einwegmüll betrachtet – statt als wertvolle Ressource, die recycelt werden kann.

Wenn Plastik korrekt entsorgt wird, kann dieses häufig ganz einfach recycelt – und wieder und wieder verwendet – werden. So wird es zu einem effizienten Rohstoff, das im Hinblick auf Eigenschaften wie Transportgewicht und Haltbarkeit enorme Vorteile gegenüber vielen anderen Materialien aufweist. Neben der ordnungsgemäßen Entsorgung muss eine funktionierende Infrastruktur für das Sammeln und Recyceln von Plastik vorhanden sein.

Für uns ist es wichtig, dass alle unsere Lebensmittelbeutel und -folien einfach getrennt und entsorgt werden können, um sie für andere Plastikprodukte wiederzuverwenden.

Darüber hinaus wollen wir möglichst viele unserer Toppits® Produkte so gestalten, dass sie wiederverwendet werden können und damit eine längere Lebensdauer haben. So lassen sich unsere Zipper® Allzweck-Beutel, unsere Obst- & Gemüsebeutel und unser Sortiment an Safeloc® Gefrierbeuteln ganz einfach auswaschen und mehrfach verwenden. Und wenn sie dann ihre Aufgabe in der Küche erfüllt haben – Frischhalten von Kräutern, Marinieren von Fleisch oder Einfrieren von Essensresten – können wir diesen Produkten ein zweites Leben schenken. Wie? Nutze diese zum Beispiel:
 

  • zur Aufbewahrung von Schrauben oder anderen Kleinteilen, die sonst leicht verloren gehen
  • zur Aufbewahrung von Pflanzenzwiebeln über den Winter
  • als Kühlpad für Ihr nächstes Picknick.

Was du noch tun kannst, um uns dabei zu unterstützen, den Produktkreislauf nachhaltig zu schließen? Hier findest du einige Anregungen zum Recycling von Plastik:

  • Informiere dich noch heute über die Regelungen zum Thema Plastikmüll in deiner Region
  • Richte dir einen speziellen Mülleimer/einen Müllbeutel für Plastikmüll ein
  • Stelle sicher, dass du die Produkte voneinander trennst, bevor du diese ins Recycling gibst. Beispiel: Stecke nicht mehrere Gefrierbeutel ineinander.
  • Notiere dir die Termine für die Abholung von Plastikmüll
  • Denke daran, dass du die Plastikteile nicht reinigen musst, bevor du diese ins Recycling gibst

Vielen Dank, dass du recycelst!

Vorgeschlagene Produkte

Das könnte dich auch interessieren

Auch Hackfleisch lässt sich einfrieren und so länger haltbar machen. Wie das richtige Einfrieren gelingt und wie lange eingefrorenes Hackfleisch haltbar ist, verrät unser Tipp.

Lecker mariniertes Grillfleisch ohne Kleckerei mit den Toppits® Zipper® Allzweck-Beuteln