< zurück

Sundowner für die Haut

Wie du mit den Toppits® Eiskugelbeuteln erfrischende After-Sun-Pflege mixt.

Gehörst du auch zu den Sommermenschen, die jeden Sonnenstrahl einfangen wollen? Oder doch eher zu denen, die selbst im Schatten schnell rot werden? So oder so: Deine Haut braucht Schutz, aber ein Sonnenbrand kann passieren. Wenn du einmal zu viel Hitze abbekommen haben solltest, ist Aloe Vera ein natürliches und wirkungsvolles Linderungsmittel. Und mit unseren Eiskugelbeuteln wird die After-Sun-Pflege jetzt noch cooler.

04. Juli 2018, 13:30 Uhr

Was du brauchst:

  • Toppits® Eiskugelbeutel
  • Echte Aloe Vera oder 100% natürliches Aloe Vera-Gel
  • Wasser
  • Mörser und Stößel
  • Schale zum Vermischen
  • Ggf. Trichter oder Messbecher

Und so geht’s:

Für erfrischende Aloe Vera-Eiskugeln, die nicht nur deinen Sonnenbrand lindern, sondern auch deine Haut kühlen und den Schmerz ein wenig betäuben, benötigst du auf jeden Fall 100% natürliche Aloe Vera. Das fertige Gel erhältst du in der Apotheke oder dem Reformhaus. Aber auch echte Aloe Vera-Pflanzen sind nicht schwer zu bekommen. Diese gibt es online oder in gut sortierten Gärtnereien oder Blumenfachgeschäften und sollten mindestens vier Jahre alt sein.

Für die „Zubereitung“ mit echter Aloe Vera schneidest du die Blätter zuerst in Stücke und zerkleinerst sie dann mit Mörser und Stößel. Bevor du das Ergebnis mit Wasser mischt, damit das etwas zähe Gel eine flüssige Konsistenz bekommt, kannst du die größten Schalenstücke noch entfernen. Nun lässt es sich ganz einfach mit einem Trichter oder einem Messbecher in den Eiskugelbeutel füllen. Solltest du keinen Mörser haben, kannst du auch eine Seite der Aloe Vera Blätter schälen und das Gel mit einem Löffel herausschaben.

Abhängig von den Einstellungen deines Eisfachs, kann das Gefrieren zwischen 30 Minuten und einigen Stunden dauern. Die Eiskugeln werden besonders fest, wenn du sie über Nacht gefrieren lässt.

Beim nächsten Sonnenbrand kannst du sie dann, dank der speziellen Aufreißfolie, ganz leicht lösen, einzeln entnehmen und über deine gereizte Haut gleiten lassen. Ah, so fühlt sich eine echte Sommererfrischung an!

Wir verwenden Cookies, um die korrekte Funktionsweise einer Website zu gewährleisten, für Marketingzwecke und Reichweitenanalysen und um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Genaueres dazu erfahren Sie per Klick auf die Schaltfläche "Weitere Informationen".